Superkontinuumlaser

Ihr Ansprechpartner

Dr. Frank Kubacki

Dr. Frank Kubacki

+49 (0)811 998707-27 E-Mail schreiben

Superkontinuum-
Weißlichtlaser

von YSL Photonics

YSL Photonics Superkontinuumlaser – auch Weißlichtlaser genannt – finden ihren Einsatz in zahlreichen wissenschaftlichen und industriellen Anwendungen. Basierend auf unterschiedlichen technischen Plattformen bietet YSL “gain-switched” Master-Oszillator-Power-Amplifier (MOPA) Laser, wie auch modengekoppelte “mode-locked” Systeme an. MOPA Laser zeichnen sich durch ihre hohen Pulsenergien, wählbare Repetitionsrate, hohe IR-Leistung und eine besondere Robustheit aus, während die modengekoppelten Laser hohe Leistungen im sichtbaren Spektralbereich liefern.

Für die Wellenlängenselektion und Durchstimmbarkeit stehen verschiedene AOTF-Systeme mit einfach bedienbarer Software sowie einstellbare Breitbandfilter (VLF) zur Verfügung.

Märkte

  • Wissenschaft
  • Biophotonik
  • Medizin
  • Chemie & Pharma
  • Feinmechanik und Optik

Applikationen

  • Mikroskopie
  • Nanophotonics
  • Optical-Coherence-Tomography OCT, Photoakustik / PAS / OAS
  • Halbleiter Inspektion
  • Sortiermaschinen
  • Faser Inspektion
  • Super-Resolution-Spektroskopie
  • CARS
  • Reflexionsspektroskopie
  • Transmissionsspektroskopie
  • Absorptionsspektroskopie
    Anregungsspektroskopie, Fluoreszenzspektroskopie,
    Zeitaufgelöste Spektroskopie / TCSPC

Merkmale

  • Ausgangsleistung: 1 …20 W
  • Wellenlänge 400 nm … 2400 nm
  • PCF-Faser mit Kollimator
  • Einstellbare Repetitionsrate bis zu 200 MHz
  • Pulsenergie >1 µJ (MOPA)
  • Single-Mode-Strahlqualität
  • Sync-Trigger Ausgang
  • Extern triggerbar (optional)
  • Synchron bis zu 8 Wellenlängen (option)
  • Wellenlänge durchstimmbar (option)
  • Plug&Play Wellenlängenselektion (option)

Kundennutzen

  • Kostenersparnis: eine Strahlquelle für alle Wellenlängen und Ersatz von durchstimmbaren Lasern
  • Einfache Wellenlängenselektion durch integrierte Software
  • Wartungsfreier Betrieb
  • Kurze Messzeiten

Wichtige Spezifikationen

Teilenummer Bauart Leistung
[W]
VIS Leistung
[W]
Wellenlänge
[nm]
Pulsbreite Fundamental
[ps]
Repetitionsrate
[MHz]
PCF-Faserlänge
[m]
primärer Einsatzbereich
SC-OEM gain-switched 8 1 430…2400 100 (50) 0,01…200 1,5 OEM – ohne Display
SC-PRO gain-switched 8 1 430…2400 100 (50) 0,01…200 1,5 STED, Spektroskopie
SC-PRO-M-20 modengekoppelt 1,5 0,5 410…2400 6 20 1,5 Spektroskopie, Mikroskopie
SC-PRO-M-40 modengekoppelt 3,5 1 410…2400 6 40 1,5 Spektroskopie, Mikroskopie
SC-PRO-M-80 modengekoppelt 7 2 410…2400 6 80 1,5 Spektroskopie, Mikroskopie
SC-PRO-M-40-PP modengekoppelt 3,5 1 410…2400 6 0,01…40 1,5 Spektroskopie, Mikroskopie
SC-5 gain-switched 1 450…2400 100 5 1,5 Messtechnik
SC-OCT gain-switched 0,05 650…9500 100 10 FC Stecker für SMG OCT
SC-PRO-Dual gain-switched 5 / 8 0,7 400…2400 / 1064 100 (50) 0,01…200 1,5 CARS